Die Radregion Teutoburger Wald

Kurze, erlebnisreiche Ausflüge und ausgedehnte Rad-Reisen, regionale Themenrouten und Etappen bekannter Fernradwege – im dicht geknüpften Wegenetz  finden sowohl Genussradler als auch sportlich ambitionierte Fahrer zahlreiche reizvolle Touren.


Hier finden Sie immer wieder Neuigkeiten, Tipps und Angebote rund ums Radeln in der Urlaubsregion Teutoburger Wald.


Wieviele Radtouren gibt es im TEUTO_Navigator?

Fernradwege, regionale Rund-Touren, Rennradstrecken und Mountain-Bike Trails, alles mit Fotos, Tourenbeschreibung, GPS Daten, Kartendarstellung und Höhenprofil finden sich in der interaktiven Karte der Urlaubs- und Freizeitregion Teutoburger Wald.

 

Neben den beschilderten Strecken, die durch wundervolle Landschaften z.B. von Kloster zu Kloster oder etwa rund um das Hermannsdenkmal laufen, kann man auf dem offiziellen Radwegenetz auch individuelle Touren von A nach B planen und natürlich auch fahren.

 

Dabei bietet die Radregion Teutoburger Wald zurzeit...

mehr lesen

„ohne auto mobil" zwischen Bielefeld und Herford

Am 1. Oktober 2017 erobern Radfahrer, Skater, Jogger und Fußgänger die Straße! Dann findet zum fünften Mal die Veranstaltung „ohne auto mobil" auf der B61 zwischen Herford und Bielefeld statt.

 

Die beiden Nachbarstädte ermöglichen Euch die Strecke ohne Auto (mobil) und Motorenlärm zu erleben, dafür aber mit viel Bewegung, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. An verschiedenen Stationen in Herford und in Bielefeld wird eine Vielzahl an Informations-Ständen und verlockenden Verpflegungsmöglichkeiten angeboten. Fesselnde Mitmach-Aktionen, Präsentationen, und musikalische Unterhaltung werden Jung und Alt gleichermaßen begeistern.

 

Der autofreie Sonntag findet von 10 bis 18 Uhr statt. Die 16 Kilometer lange Strecke wird zusätzlich zwischen dem Fürstenauplatz in Herford und dem Ravensberger Park in Bielefeld für den automobilen Verkehr gesperrt. Informationen findet Ihr hier, den Flyer gibt's hier.